Lockdown-Langeweile? 😑 Nicht mehr lange, mit diesen super neuen Corona-Rulez, uh yeah 😬🤪 Wir sind für euch da!

Lockdown-Langeweile? 😑 Nicht mehr lange, mit diesen super neuen Corona-Rulez, uh yeah 😬🤪 Wir sind für euch da!

Lockdown-Langeweile? 😑 Nicht mehr lange, mit diesen super neuen Corona-Rulez, uh yeah 😬🤪 Wir sind für euch da! Ab Montag 8.02 gelten wieder neue Regeln! Von 6:00 bis 20:00 dürft ihr wieder Leute treffen. Dabei gilt: maximal vier Personen aus zwei Haushalten. Trotzdem ist es gut weiterhin vorsichtig zu sein und den Abstand gut einzuhalten 😊 Von 20:00 Uhr bis 6:00 Uhr dürft ihr weiterhin nur aus bestimmten Gründen raus: ArbeitEinkauf im Supermarkt Kontakt mit einzelnen wichtigen Bezugspersonen.Zum frische Luft holen und spazieren. Achtung! Die Strafen bei Nicht-Einhalten der Maßnahmen werden höher! FFP2-Maske nicht vergessen! Die Geschäfte sperren wieder auf! Ihr braucht dort eine FFP2-Maske. Die bekommt ihr in den Supermärkten - in manchen sogar gratis.  FPP2 Masken braucht ihr außerdem in den Öffis, im Zoo, im Museum, … Schulen machen wieder…
Weiterlesen
Gemma auf ein Frohes🎄🔔🎅 und ein Neues 🎉⭐️🐷 Habts schöne Feiertage – Wir sind wieder ab 12.1. für euch unterwegs!

Gemma auf ein Frohes🎄🔔🎅 und ein Neues 🎉⭐️🐷 Habts schöne Feiertage – Wir sind wieder ab 12.1. für euch unterwegs!

Liebe Jugendliche, Ein aufregendes, anstrengendes und kurz gesagt „anderes“ Jahr geht zu Ende. Auch wir waren mit neuen Herausforderungen konfrontiert und mussten uns auf die neuen Gegebenheiten einstellen. Aber es gab durchaus auch Positives zu berichten, sei es die Ankunft von Julia oder ein neuer Bus. Was in einem Jahr voller Veränderung aber gleich geblieben ist, ist die Freude an unserer Arbeit, an der Arbeit für und mit euch Jugendlichen. Und dafür möchten wir uns bedanken. Danke an den Verein Exit, danke an die Kolleginnen der Jugendberatungsstelle Exit und danke an das Team vom JUZ dafür, dass ihr so großartige und engagierte Kolleg*innen seid. Danke an die Gemeinden Großweikersdorf, Langenlebarn, Sieghartskirchen, Tulbing und Zwentendorf und die Stadtgemeinde Tulln für die tolle Zusammenarbeit. Aber vor allem Danke an euch Jugendliche, die…
Weiterlesen
Lockdown 2.0. – Hääääääääääää? 🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♂️ Hier findest du Alles was du als Jugendlicher wissen musst ℹ️

Lockdown 2.0. – Hääääääääääää? 🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♂️ Hier findest du Alles was du als Jugendlicher wissen musst ℹ️

Lockdown 2.0.SURVIVAL GUIDE Maske und Abstand An öffentlichen Orten (wie auf der Straße, in Parks und unterwegs) gilt ein 1-Meter-Mindestabstand zu Personen aus anderen Haushalten. Indoor braucht ihr außerdem ein Mund-Nasen Schutz.  Wann darf ich unterwegs sein? Ausgangsbeschränkungen gibt’s jetzt auch unter Tags. Von 0-24 Uhr - also den ganzen Tag dürfen wir nicht draußen sein, um so die Infektionszahlen zu verringern, aber es gibt Ausnahmen: Deckung der notwendigen Grundbedürfnisse des täglichen Lebens – zum Beispiel um euren Lebenspartner, Geschwister, Eltern zu sehen. Es ist auch erlaubt Kontakt mit einzelnen wichtigen Bezugspersonen zu haben. Bezugspersonen heißt dabei Personen, die ihr auch vor dem Lockdown mehrmals pro Woche gesehen habt.Betreuung, Pflege und Hilfeleistung – zum Beispiel um für jemanden Einzukaufen, der*die das im Moment nicht selbst machen kann.Berufliche Gründe / Ausbildungszwecke…
Weiterlesen
Der König ist tot 🥺 Es lebe die neue Königin 🥳 Time for Leitungswechsel – Big up Dominik, wir halten dich im Herzen💚

Der König ist tot 🥺 Es lebe die neue Königin 🥳 Time for Leitungswechsel – Big up Dominik, wir halten dich im Herzen💚

Der König ist tot 🥺 Es lebe die neue Königin 🥳 Time for Leitungswechsel - Big up Dominik, wir halten dich im Herzen💚 Altes vergeht, Neues entsteht! Nach 10 Jahren zieht unser Leiter Dominik weiter und macht Platz für Lisa. Sie und ihr Team übernehmen eine top Gemma!, dank dir Dominik, angesagt bei Jung und Alt im ganzen Bezirk! Wir sagen "Danke und Bussi!" lieber Dominik, du hast die mobile Jugendarbeit in Tulln geprägt und wir tragen dein Vermächtnis in Ehren! Lisa, it's your turn!
Weiterlesen