Lockdown-Langeweile? 😑 Nicht mehr lange, mit diesen super neuen Corona-Rulez, uh yeah 😬🤪 Wir sind für euch da!

Lockdown-Langeweile? 😑 Nicht mehr lange, mit diesen super neuen Corona-Rulez, uh yeah 😬🤪 Wir sind für euch da!

Ab Montag 8.02 gelten wieder neue Regeln!

Von 6:00 bis 20:00 dürft ihr wieder Leute treffen. Dabei gilt: maximal vier Personen aus zwei Haushalten. Trotzdem ist es gut weiterhin vorsichtig zu sein und den Abstand gut einzuhalten 😊 Von 20:00 Uhr bis 6:00 Uhr dürft ihr weiterhin nur aus bestimmten Gründen raus:

  • Arbeit
  • Einkauf im Supermarkt 
  • Kontakt mit einzelnen wichtigen Bezugspersonen.
  • Zum frische Luft holen und spazieren.

Achtung! Die Strafen bei Nicht-Einhalten der Maßnahmen werden höher!

FFP2-Maske nicht vergessen! Die Geschäfte sperren wieder auf! Ihr braucht dort eine FFP2-Maske. Die bekommt ihr in den Supermärkten – in manchen sogar gratis.  FPP2 Masken braucht ihr außerdem in den Öffis, im Zoo, im Museum, …

Schulen machen wieder auf! Es wird regelmäßige Corona-Tests für Schüler und Schülerinnen geben. Unter- und Oberstufen laufen im Schichtbetrieb.

Ihr dürft wieder zum Friseur! Dafür braucht ihr einen aktuellen negativen Coronatest (siehe unten). Museen und Tierparks machen auch wieder auf! Gastro und Hotels bleiben zu. Also weiterhin Essen bestellen oder abholen. 

Gratis Testen!

Gratis Testen in Tulln, am Messegelände 1:

  • Mo, Di, Do, Fr: 7:00-12:00
  • Mi: 7:00-12:00 und 16:00-19:00
  • Sa: 7:00-12:30

Hier könnt ihr euch in den Gemeinden kostenlos testen lassen:

  • Absdorf, Hausäckerstraße 34: Di, Fr: 13:00-19:00
  • Atzenbrugg; Wachauer Straße 5A: Mo,Fr:17:00-20:00
  • Grafenwörth; Großer Wörth 7 Di: 15:00-19:00; Sa: 08:00-13:00
  • Großweikersdorf :Hauptplatz 7 Mi:13:00-18:00 ; Sa: 08:00-13:00
  • Klosterneuburg, Leopoldstraße 21 Mi; Do:12:00-16:00; Fr, Sa:09:00-16:00
  • Sieghartskirchen, Wiener Straße 12 Di: 16:00-19:00; Fr: 14:00-18:00
  • Tulbing, Tullner Straße 4 Do: 16:00-19:00; Sa: 08:00-12:00
  • Zwentendorf, Kastanienallee 4: Mi: 17:00-20:00

Foto Credits:
Fashion photo created by cookie_studio – www.freepik.com
Fotocredit: © Stadtgemeinde Tulln, Robert Herbst